09. Mai Europatag 2024

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde des Verschwisterungsvereins,

 

Wir hoffen, dass es Ihnen allen gut geht. Ich wende mich heute auf diesem Wege an Sie, da wir Europa glauben und glauben, dass wir nur gemeinsam unser demokratisches Europa mit unseren europäischen Nachbarn erhalten und weiter nach vorne bringen können.

 

 Am 09. Mai, dem Europatag, werden wir dieses Jahr keine Aktion auf dem Marktplatz durchführen, da gerade erst die Aktion: "Wir sind die Brandmauer" durchgeführt wurde. Man könnte auch sagen: Dieses war eine Aktion für Europa und unsere Demokratie.

 

Seit 1952 gibt es eine parlamentarische Versammlung auf europäischer Ebene,  an der sechs Mitgliedstaaten beteiligt waren. Im Juni 1979 wurde das Europäische Parlament zum ersten Mal in allgemeiner und Direktwahl für eine Funktionsperiode von fünf Jahren gewählt. Es gehörten zu dieser Zeit 9 Mitgliedsstaaten der Europäischen Gemeinschaft an. Die EU gab es noch nicht, sie wurde am 01.11.1993 durch 12 Mitgliedsstaaten gegründet. Seit dem ist die EU zum heutigen Zeitpunkt auf 27 Staaten gewachsen.

Der Zusammenschluss dieser Staaten ist unsere Sicherheit für Frieden und Freiheit und Demokratie. Lassen Sie es uns bewahren und uns gegenseitig unterstützen.

 

Da uns Europa am Herzen liegt und wir bekennende Europäer sind, möchten wir auf die Europawahl am 09.Juni 2024 hinweisen. Bitte gehen Sie wählen. Wählen Sie für Europa und die Demokratie.

 

Bitte bleiben Sie alle gesund, in der Hoffnung, dass wir uns bald wiedersehen,

 

mit freundlichen Grüßen

 

Petra Becker

Vorsitzende des Verschwisterungsverein Nidda e.V.